ETA-INFORMATIONEN

1. Über ETA

ETA ist eine elektronisch gespeicherte Genehmigung für Reisen nach Australien und ist für australische Grenzbehörden, Fluggesellschaften und Reisebüros zugänglich. Wenn Sie nach Australien reisen wollen, benötigen Sie eine ETA-Genehmigung. Alle Nicht-Staatsangehörigen benötigen ein Visum oder eine elektronische Reisegenehmigung, um nach Australien einzureisen.

Der große Vorteil einer ETA-Genehmigung ist, dass sie zu 100% elektronisch erfolgt. So können Sie Australien besuchen, ohne dass Sie sich in einem Büro für das traditionelle Papiervisum bewerben müssen.

2. ETA Ablaufdatum

Sie können für die Dauer von 12 Monaten ab dem Ausstellungsdatum Ihrer ETA-Genehmigung oder bis zum Ablaufdatum Ihres Reisepasses (je nachdem, welcher Zeitpunkt früher eintritt) so oft Sie wollen nach Australien einreisen.

3. ETA-Voraussetzungen

Sie können ein elektronisches ETA-Visum für Australien beantragen, wenn:

4. ETA-berechtigte Länder

Nur Bürger der folgenden Länder sind berechtigt, ein Online-ETA zu beantragen.

Wenn Sie keinen Reisepass aus einem der folgenden Länder besitzen, müssen Sie sich für Ihren Visumantrag an die Visumabteilung der australischen Botschaft wenden und dort ein Besuchervisum (Unterklasse 600) beantragen.

5. ETA-Antrag

Um einen ETA-Antrag zu stellen, benötigen Sie Ihren Reisepass, eine E-Mail-Adresse und eine Kreditkarte.

Die Angaben, die Sie in Ihrem Online-ETA-Antrag machen, müssen genau mit denen in Ihrem Reisepass übereinstimmen, und Sie müssen bei der Einreise denselben Reisepass verwenden, der mit Ihrem Online-ETA-Antrag verknüpft ist.

Um einen ETA-Antrag zu stellen, müssen Sie das ETA-Antragsformular ausfüllen, ETA-Antrag stellen

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren. Ich stimme zu